Skip to main content

Schöne Urlaubsziele und Meer...

Grand-Canyon-Nationalpark

Im November bis in den März herrschen hier Minustemperaturen, Septemper bis Mai liegt die Temperatur im Schnitt bei 20 Grad Celsius. In der Schlucht kann es im Sommer sehr viel wärmer sein. Der höchste Punkt des Grand Canyons liegt auf einer Höhe von 2683 Metern. Rund um den Canyon gibt es 5 verschiedene Klimazonen. Im Januar 1908 wurde das Gebiet zum National Monument und später am 26. Februar 1919 als Nationalpark erklärt.

Die meisten Touristen besuchen den Südrand des Grand Canyons zu dem es 2 Zufahrts-Richtungen gibt. Die eine aus dem Süden über den Arizona Highway 64 North, die andere von Osten über die AZ64 West. Viele übernachten in Flagstaff, einem Ort der ca. 90 Meilen vom Canyon entfernt liegt.Im November bis in den März herrschen hier Minustemperaturen, Septemper bis Mai liegt die Temperatur im Schnitt bei 20 Grad Celsius. In der Schlucht kann es insbesondere im Sommer sehr viel wärmer sein.
Der höchste Punkt des Grand Canyons liegt auf einer Höhe von 2683 Metern. Rund um den Canyon gibt es 5 verschiedene Klimazonen. 
Im Januar 1908 wurde das Gebiet   zum National Monument  und später am 26. Februar 1919 als Nationalpark erklärt.
Die meisten Touristen besuchen den Südrand des Grand Canyons zu dem es 2 Zufahrts-Richtungen gibt. Die eine aus dem Süden über den Arizona Highway 64 North, die andere von Osten über die AZ64 West. Viele übernachten in Flagstaff, einem Ort der ca. 90 Meilen vom Canyon entfernt liegt.

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

$view=entry