Skip to main content

Schöne Urlaubsziele und Meer...

Nordseeinsel Juest

Zwischen Borkum und Norderney liegt die Ostfriesische Insel Juist.

Die Insel hat eine Länge von ca. 17 km und ist zum Teil nur 500 Meter breit. Juist hat den gleichnamigen Ort Juist als Hauptort, sowie noch einen zweiten Ort mit dem Namen Loog.
 

Autos sucht man auf Juist vergeblich. Diese sind hier verboten. Statt dessen bieten sich hier Pferdekutschen für den bequemen Transport an und bringen einen zum Feriendomiziel, welche von den meisten Bewohnern auf Juist angeboten werden. Für eine Überfahrt mit der Fähre benötigt man je nach Gezeiten und Wind zwischen 75 und 140 Minuten.
Unabhängig von der Tiede, egal ob Ebbe oder Flut wird Juist auch von kleinen Flugzeugen angeflogen. So Zahlt man Anfang 2011 für einen Flug Norddeich-Juist bzw. Juist-Norddeich als Erwachsener beim Flugdienst FLN FRISIA-Luftverkehr für einen einfachen Flug ca.38,00 Euro. (ohne Gewähr)

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!

$view=entry