Skip to main content

Einträge für Russland

Städtetour nach St. Petersburg

Die die zweitgrößte Stadt Russlands ist St. Petersburg. Die die nördlichste Millionenstadt der Welt hatte 1924 bis 1991 auch den Namen Leningrad. St.Petersburg liegt an der Mündung der Newa und auf dem gleichen Breitengrad wie die Oslo und Stockholm. Mit ca.5 Millionen Einwohnern (09/2012) ist sie auch viertgrößte Stadt Europas. St. Petersburg hieß in den Jahren von 1924 bis 1991 Leningrad.

Zum Pflichtprogramm Kulturinteressierter gehört sicherlich die Besichtigung der Eremitage und des Winterpalastes, ein Besuch der Haseninsel und der Peter-Paul-Festung sowie ein Ausflug nach Puschkin zum Katharinenhof.


Baikalsee

In in Sibirien liegt der Baikalsee. Es ist der älteste Süßwassersee der Erde. Er hat eine Tiefe 1.642 Metern.

Seite 1 von 1, insgesamt 2 Einträge

$view=categories