Skip to main content

Artikel mit Tag städtetour

Riga in Sommer

Die größte Stadt des Baltikums Riga ist auch im Sommer eine Städtetour wert.
Die Hauptstadt Lettlands ist über den ca. 13 km entfernten internationalen Flughafen (RIX) gut zu erreichen. Auch ein Stop-Over in Riga ist bei einer Reise in den Osten durchaus interessant. Von Deutschland wird der Flughafen aktuell (2013) von airBaltic, Lufthansa sowie Ryanair angeflogen.

Mehr lesen


Istanbul

An den beiden Seiten des Bosporus, der Meerenge zwischen Mittelmeer und Schwarzem Meer liegt die Millionenmetropole Istanbul. Im Jahr 2010 hatte sie ca. 13.120.000 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 7.166 Einwohner je km². Die türkische Stadt hatte schon mehrere Namen. Erst trug sie den Namen Byzanz, dann Konstantinopel und heute Istanbul. 

Die Stadt hat 2 internationale Verkehrsflughäfen, den größeren Flughafen Istanbul-Atatürk auf der europäischen Seite und den Flughafen Istanbul-Sabiha Gökçen auf der asiatischen Seite.

Mehr lesen


Städtetour Bremerhaven

Die spontane Tour nach Bremerhaven war so spontan, dass die Kamera vergessen wurde. So musste das Smartphone herhalten. Wer eine Städtetour nach Bremerhaven macht, sollte in keinem Falle das Deutsche Auswandererhaus auslassen. Unmittelbar am Neuen Hafen gegenüber dem Zoo am Meer bzw. nicht weit vom ATLANTIC Hotel SAIL City liegt dieses Museum, welches sich auf ca. 4200 m² mit der Auswanderung Deutscher in die USA verschiedenster Epochen beschäftigt. Seit 2005 kann man dort einen beeindruckenden Blick in die Vergangenheit der Ein- und Auswanderer werfen.

Mehr lesen


Riga Städtetour im Winter

Mit 882.000 Einwohnern ist die alte Hansestadt Riga in Lettland der größte Ballungsraum in den drei baltischen Ländern.

Berühmt für ihre Jugendstilbautenin der gut erhaltenen Innenstadt, ist Riga auch im Winter ein durchaus lohnenswertes Ziel für eine Städtetour. Vielleicht dann den Termin so legen, dass er mit dem traditionellen Lichterfest Staro Riga überein stimmt. Aber auch sonst tut der Winter einer Tour keinen Abbruch, liegen die meisten Sehenswürdigkeiten doch sehr nah beieinander und gut zu Fuß erreichbar.

New York 2011

Sie liegt an der Ostküste der Vereinigten Staaten und kaum jemand der sie nicht kennt: New York, die acht Mil. Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt der USA. Das bedeutet eine Bevölkerungsdichte beträgt 10.356 Einwohner je km². Im Gegensatz dazu hat Berlin gerade einmal 4000 Einwohner je km².


Seite 1 von 2, insgesamt 8 Einträge

$view=plugin