Skip to main content

Artikel mit Tag wasser

Natur pur: Norwegen

Norwegen ist geprägt von Gebirgsketten und kargen Hochebenen bis zu einer Höhe von rund 2500 Metern. Hier findet man Naturlandschaften, Küstenstraßen und Fjorde. Aber Norwegen besticht nicht nur durch dadurch, sondern auch mit tausenden Kilometern Atlantikküste. Dazu kommen noch ca. 150000 kleine Inseln. Wer dieses Land kennen lernen möchte, der nimmt sich einen Leihwagen und erkundet es auf eigene Faust. Viele Norweger sprechen Deutsch und Englisch, somit steht auch der Kommunikation nichts im Wege.

Mehr lesen


Nordseeinsel Juest

Zwischen Borkum und Norderney liegt die Ostfriesische Insel Juist.

Die Insel hat eine Länge von ca. 17 km und ist zum Teil nur 500 Meter breit. Juist hat den gleichnamigen Ort Juist als Hauptort, sowie noch einen zweiten Ort mit dem Namen Loog.
 

Mehr lesen


Badeuerlaub im Winter: Fuerteventura

Es ist eine der kanarischen Inseln gehört aber zum Hoheitsgebiet von Spanien: Die Urlaubsinsel Fuerteventura. Sie liegt an der östlichen Grenze der Kanaren und ca. 120 Kilometer westlich der Küste von Marokko. Als zweitgrößte Insel der Kanaren hat sie eine Größe von 1659,74 Quadratkilometern und knapp über 100.000 Einwohner. Als Autonome Gemeinschaft genießt die Insel einen Sonderstatus und hat ein Parlament und einen Präsidenten.

Mehr lesen


Insel Bali - Die Insel der Götter

Die Insel Bali ist eine seit 1949 zu Indonesien gehörende Insel. Bali ist auch gleichnamige Provinz von Indonesien. Die Fläche von Bali liegt bei 5.561 km² auf der rund 3,9 Millionen Einwohner leben. Die Hauptstadt der Provinz ist Denpasar.
Die Fotos stammen aus der Umgebung außerhalb von Ubud, dem kulturellen Zentrum von Bali mit dem traditionellen Kunsthandwerk. Eigentlich besteht Ubud aus dem Zusammenschluss von vierzehn Dörfern. Neben dem Kunsthandwerk ist die Landwirtschaft mit dem Anbau von Reis ein wichtiger Wirtschaftsfaktor.

Wasserdorf Zhujiajiao

Das Wasserdorf Zhujiajiao liegt im Qingpu Distrikt. Man nennt es auch das Venedig Shanghais da es nur 25 Km von Shanghai entfernt ist.

Rund vierzig Brücken verbinden dort die Häuser und Strassen. Die Brücken sind aus Stein und ohne Mörtel tragfähig. Diese stammen laut historischen Archiven hauptsächlich aus der Ming Dynastie.

Die Stadt hat eine Fläche von 2,7 Quadratkilometern.
 

Mehr lesen


Seite 4 von 5, insgesamt 22 Einträge

$view=plugin